Badesee-Benefiz-Festival  
[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]
Home
News
Projekt
Bands
Jungle Phever
Mellow Mark
Ngobo Ngobo
Ransom
Mic Mafia
Chaoze MC
Headphones
Plowking
Riddim Revolution
[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]
History
Projekte
1999
2000
2001
2002
2003
Bands
1999
2000
2001
2002
2003
Photos
1999
2000
2001
2002
2003
Presse
Archiv
Verteiler
Support
Sponsoren
Partner
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum
Rubbadum Soundsystem

1999 gegründet, hat sich das Rubbadum Soundsystem in den letzten Jahren im Rhein-Neckar Gebiet und auch darüber hinaus durch seine große Bandbreite an afro-karibischer Musik einen festen platz in der Reggae- und Dancehallszene erspielt.
Von Kingston bis Port of Spain - von Jamaica bis Trinidad, umfaßt das musikalische Repertoire neben Roots Reggae, Lovers Rock, Conscious, Dancehall und Hardcore ferner noch Soca und Ragga-Jungle. Die klassische Soundsystem Besetzung besteht aus den Selectors Lars (Roots), Jens (Dancehall/Hardcore) und Huchte (Dancehall/Soca), dem Mixer Dirk und dem Techniker und Engineer Hardy.
Am Mikrofon hat sich Tobi To vom ursprünglichen Entertainer inzwischen erfolgreich zum selbstständigen Singer und Deejay (Toaster) entwickelt. Der Entertainment-Part wird zunehmend von wechselnden Gästen übernommen, die ebenfalls auf eine langjährige Dancehall-Erfahrung zurückblicken können.
Nach anfänglich unregelmäßigen auf das Rhein-Neckar Dreieck begrenzten Partys und Veranstaltungen, hat Rubbadum seit Mitte 2002 mit der halle_02 in Heidelberg eine monatliche Veranstaltungsreihe mit dem Namen "Riddim Fire" etablieren können, deren Beliebtheit in der Region und auch darüber hinaus wächst, was sich in einer konstant rund 700 Gäste umfassenden Reggae-Massive niederschlägt. Durch ständig wechselnde Gast-Soundsystems aus ganz Deutschland und Artists bietet die Riddim Fire Reihe dem Publikum eine grösstmögliche Abwechslung und sorgt für gute nationale und internationale Kontakte bei Rubbadum, die entsprechend häufiger auf überregionalen Line-Ups erscheinen. Unter anderem spielen Sie diesen Sommer auf dem Summerjam in Köln. Daneben steht Rubbadum traditionell auch für die Unterstützung von Benefizveranstaltungen zugunsten sozialer und kultureller Einrichtungen, als auch für die Teilnahme an Demonstrationen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Neben der reinen Reproduktion von Musik im Rahmen von Reggae-und Dancehall Partys, gibt es bei Rubbadum auch das Bestreben, das musikalische Spektrum durch die Produktion eigener Riddims und Remixe im soundeigenen Studio zu erweitern, als auch die Entwicklung von Tobi To mit geballter Energie voranzutreiben.

zurück



Rubbadum Soundsystem
Likkle Tobi To

Homepage
www.rubbadum.de